Warum? Das ist hier die Frage…

Auf dieser Seite möchte ich auf die häufigsten Fragen zum Thema Photobooth oder die PhotoBox …the selfie maker… im speziellen eingehen. Gerne beantworte ich auch alle weiteren Fragen. Zu den Grundlegenden Fragen
Bei mir buchst Du nicht für  eine gewisse Zeit, sondern für Deine Veranstaltung – egal wie  lange diese dauert! Keine zusätzlichen Kosten auch bei langer Nutzung! Auch kurze Einsätze von nur wenigen Stunden sind auf Anfrage möglich! Ebenfalls gib es keine Begrenzung der Bilder, die Du und Deine Gäste schießen können.
Aber das sind doch alle Photobooth´s, oder? Klare Antwort: Nein! Viele Modelle sind als hohe Säule aufgebaut, die schick aussieht und für Erwachsene auch wunderbar funktioniert. Aber schon einmal daran gedacht, wie Kinder dort Bilder von sich machen sollen? Mehr als einen Haaransatz wird man da nicht sehen. PhotoBox …the selfie maker… steht auf einem höhenverstellbaren Stativ und kann dementsprechend angepasst werden.  Photobooth-Spaß für die Kinder am Nachmittag und die Erwachsenen am Abend? Kein Problem!!
Aufbau und Einrichtung der PhotoBox übernehme ich, Du musst Dich um nichts kümmern. Nach einer ausführlichen Einweisung überlasse ich Dir die PhotoBox, am Tag nach Deiner Veranstaltung hole ich alles wieder ab. Sollten wider Erwarten Probleme auftreten, bin ich jederzeit telefonisch erreichbar oder komme persönlich vorbei. Auch eine persönliche Betreuung während der gesamten Veranstaltung ist möglich.
Sicher hast Du dich schon bei anderen Anbietern umgeschaut. Zu dem Grundpreis für die Box kommen oft noch Zusatzkosten für Accessoires, Online-Galerie oder Aufbau. Die Paketpreise der PhotoBox …the selfie maker… verstehen sich als Komplettpreis! Wenn Du keine speziellen Sonderwünsche hast, zahlst Du auch nur den angegebenen Preis + evtl. zusätzliche Fahrtkosten. Sonderwünsche berechne ich fair und um den Mehraufwand abzudecken – nicht um Dir Dein Geld aus der Tasche zu ziehen!
Viele Photobooth-Betreiber bieten Direkt- Upload zu Twitter oder Facebook an. Darauf verzichte ich bewusst, da technisch nicht verhindert werden kann, dass Gäste Bilder von anderen Gästen im Internet veröffentlichen. Wer möchte schon seinen ausgelassenen Selfie ohne Zustimmung noch während der Party bei Facebook sehen? Du erhältst eine passwortgeschützte Online-Galerie, auf diese Du Deine Gäste zugreifen lassen kannst. Ob, wann und wo diese Ihre Bilder dann veröffentlichen möchten, entscheiden allein sie selbst! Ich freue mich natürlich über jedes Bild, das ich verwenden darf, um damit meine Beispielgalerie auszubauen.
Du hast Sonderwünsche? Unter den Angebotenen Paketen findest Du nicht das Richtige für Dich? Kein Problem! Gerne können wir uns über alle (un)möglichen Wünsche Deinerseits unterhalten.  Was nicht durch technische Grenzen verhindert wird, ist generell machbar!
Ein Photobooth ist die moderne Form eines Passbildautomaten und die technisch hochgezüchtete Form eines am ausgestreckten Arm gehaltenen Smartphones. Viel Technik für ein simples Prinzip: Die Protagonisten lösen mittels Fernauslöser oder Touchscreen eine Kamera aus, die ein Bild von ihnen schießt. Das Bild wird dann auf dem Display direkt angezeigt. Optional bietet PhotoBox …the selfie maker… auch ein zweites Anzeigegerät, auf dem die Gäste durch die bisher geschossenen Bilder scrollen können. Ein Photobooth sorgt für Auflockerung und Spaß auf jeder Veranstaltung. Oft sind die Gäste anfangs verhalten und nehmen Abstand von der fremden Gerätschaft. Im Laufe des Abends wendet sich allerdings das Blatt und der Photobooth ist permanent besetzt. Manchmal ist er sogar das Highlight der Party und rettet den Abend.  Und: Kein Fotograf der Welt bekommt so ausgelassene und locker Bilder Deiner Gäste wie ein Photobooth! Prinzipiell brauchst Du nur etwas Platz. Dieser variert je nach Buchungsumfang und gewünschter Art der Bilder (Ganzkörper oder nur Oberkörper) zwischen 2 x 2 und 3 x 3 Meter. Nicht schlecht wäre ein Stromanschluss im Umkreis von 50 Metern, was in den meisten Fällen wohl möglich sein dürfte. Findet die Party im Wald oder weitab von Elektrizität statt? Kein Problem! Optional bringe ich auch ein Stromaggregat mit! Da empfindliche Technik in der PhotoBox verbaut ist, muss diese im Trockenen stehen. Je nach Wetterlage ist ein Pavillion oder ein großer Schirm ausreichend. Hast Du Interesse an PhotoBox ...the selfie maker… ? Dann schicke mir einfach eine Anfrage per E-Mail oder melde Dich telefonisch!  Nachdem wir uns  über alle Eckdaten unterhalten haben (telefonisch oder persönlich), erhältst Du ein  individuelles Angebot. Am Tag oder am Tag vor Deiner Feier bringe ich die PhotoBox …the selfie maker… zu der Location und baue alles auf. Ich weise Dich oder eine andere Person ein und erkläre, wie alles funktioniert. Am Tag nach Deiner Veranstaltung komme ich zum Abbau des Equipments. Nachdem ich alle wirklich unbrauchbaren Bilder aussortiert und die Übrigen bearbeitet habe, lade ich sie in meine passwortgeschützte Online-Galerie hoch. Dort können Du und Deine Gäste die Bilder ansehen und herunterladen. Selbstverständlich bekommst Du auch alle Bilder in voller Auflösung auf DVD oder USB-Stick. Hinter den Kulissen von PhotoBox ...the selfie maker... wirkt eine Einzelperson. Ich stehe hinter meinem Angebot und möchte mich daher nicht hinter einem unpersönlichen "wir" verstecken. Auch wenn bei der Vermietung der PhotoBox offiziell eine Geschäftsbeziehung zustande kommt, lege ich Wert auf persönlichen und individuellen Kontakt. Ich konzentriere mich auf genau einen Kunden: Dich! Ein angenehmer, persönlicher Kontakt steht für mich neben Deiner Zufriedenheit im Vordergrund  - und trägt seinen Teil hierzu bei. 
Wie läuft das alles ab?
Was ist eigentlich ein Photobooth?
Was brauche ich für die PhotoBox?
Wofür brauch ich sowas?
UA-74703057-1
Warum “Du und ich”, nicht “Sie und wir” ?
AGB

Warum? Das ist hier die

Frage…

Auf dieser Seite möchte ich auf die häufigsten Fragen zum Thema Photobooth oder die PhotoBox …the selfie maker… im speziellen eingehen. Gerne beantworte ich auch alle weiteren Fragen. Zu den Grundlegenden Fragen
Bei mir buchst Du nicht für  eine gewisse Zeit, sondern für Deine Veranstaltung – egal wie  lange diese dauert! Keine zusätzlichen Kosten auch bei langer Nutzung! Auch kurze Einsätze von nur wenigen Stunden sind auf Anfrage möglich! Ebenfalls gib es keine Begrenzung der Bilder, die Du und Deine Gäste schießen können.
Aber das sind doch alle Photobooth´s, oder? Klare Antwort: Nein! Viele Modelle sind als hohe Säule aufgebaut, die schick aussieht und für Erwachsene auch wunderbar funktioniert. Aber schon einmal daran gedacht, wie Kinder dort Bilder von sich machen sollen? Mehr als einen Haaransatz wird man da nicht sehen. PhotoBox …the selfie maker… steht auf einem höhenverstellbaren Stativ und kann dementsprechend angepasst werden.  Photobooth-Spaß für die Kinder am Nachmittag und die Erwachsenen am Abend? Kein Problem!!
Aufbau und Einrichtung der PhotoBox übernehme ich, Du musst Dich um nichts kümmern. Nach einer ausführlichen Einweisung überlasse ich Dir die PhotoBox, am Tag nach Deiner Veranstaltung hole ich alles wieder ab. Sollten wider Erwarten Probleme auftreten, bin ich jederzeit telefonisch erreichbar oder komme persönlich vorbei. Auch eine persönliche Betreuung während der gesamten Veranstaltung ist möglich.
Sicher hast Du dich schon bei anderen Anbietern umgeschaut. Zu dem Grundpreis für die Box kommen oft noch Zusatzkosten für Accessoires, Online-Galerie oder Aufbau. Die Paketpreise der PhotoBox …the selfie maker… verstehen sich als Komplettpreis! Wenn Du keine speziellen Sonderwünsche hast, zahlst Du auch nur den angegebenen Preis + evtl. zusätzliche Fahrtkosten. Sonderwünsche berechne ich fair und um den Mehraufwand abzudecken – nicht um Dir Dein Geld aus der Tasche zu ziehen!
Viele Photobooth-Betreiber bieten Direkt- Upload zu Twitter oder Facebook an. Darauf verzichte ich bewusst, da technisch nicht verhindert werden kann, dass Gäste Bilder von anderen Gästen im Internet veröffentlichen. Wer möchte schon seinen ausgelassenen Selfie ohne Zustimmung noch während der Party bei Facebook sehen? Du erhältst eine passwortgeschützte Online-Galerie, auf diese Du Deine Gäste zugreifen lassen kannst. Ob, wann und wo diese Ihre Bilder dann veröffentlichen möchten, entscheiden allein sie selbst! Ich freue mich natürlich über jedes Bild, das ich verwenden darf, um damit meine Beispielgalerie auszubauen.
Du hast Sonderwünsche? Unter den Angebotenen Paketen findest Du nicht das Richtige für Dich? Kein Problem! Gerne können wir uns über alle (un)möglichen Wünsche Deinerseits unterhalten.  Was nicht durch technische Grenzen verhindert wird, ist generell machbar!
Ein Photobooth ist die moderne Form eines Passbildautomaten und die technisch hochgezüchtete Form eines am ausgestreckten Arm gehaltenen Smartphones. Viel Technik für ein simples Prinzip: Die Protagonisten lösen mittels Fernauslöser oder Touchscreen eine Kamera aus, die ein Bild von ihnen schießt. Das Bild wird dann auf dem Display direkt angezeigt. Optional bietet PhotoBox …the selfie maker…  auch ein zweites Anzeigegerät, auf dem die Gäste durch die bisher geschossenen Bilder scrollen können. Ein Photobooth sorgt für Auflockerung und Spaß auf jeder Veranstaltung. Oft sind die Gäste anfangs verhalten und nehmen Abstand von der fremden Gerätschaft. Im Laufe des Abends wendet sich allerdings das Blatt und der Photobooth ist permanent besetzt. Manchmal ist er sogar das Highlight der Party und rettet den Abend.  Und: Kein Fotograf der Welt bekommt so ausgelassene und locker Bilder Deiner Gäste wie ein Photobooth! Prinzipiell brauchst Du nur etwas Platz. Dieser variert je nach Buchungsumfang und gewünschter Art der Bilder (Ganzkörper oder nur Oberkörper) zwischen 2 x 2 und 3 x 3 Meter. Nicht schlecht wäre ein Stromanschluss im Umkreis von 50 Metern, was in den meisten Fällen wohl möglich sein dürfte. Findet die Party im Wald oder weitab von Elektrizität statt? Kein Problem! Optional bringe ich auch ein Stromaggregat mit! Da empfindliche Technik in der PhotoBox verbaut ist, muss diese im Trockenen stehen. Je nach Wetterlage ist ein Pavillion oder ein großer Schirm ausreichend. Hast Du Interesse an PhotoBox ...the selfie maker… ?  Dann schicke mir einfach eine Anfrage per E-Mail oder melde Dich telefonisch!  Nachdem wir uns  über alle Eckdaten unterhalten haben (telefonisch oder persönlich), erhältst Du ein  individuelles Angebot. Am Tag oder am Tag vor Deiner Feier bringe ich die PhotoBox …the selfie maker… zu der Location und baue alles auf. Ich weise Dich oder eine andere Person ein und erkläre, wie alles funktioniert. Am Tag nach Deiner Veranstaltung komme ich zum Abbau des Equipments. Nachdem ich alle wirklich unbrauchbaren Bilder aussortiert und die Übrigen bearbeitet habe, lade ich sie in meine passwortgeschützte Online-Galerie hoch. Dort können Du und Deine Gäste die Bilder ansehen und herunterladen. Selbstverständlich bekommst Du auch alle Bilder in voller Auflösung auf DVD oder USB-Stick. Hinter den Kulissen von PhotoBox ...the selfie maker... wirkt eine Einzelperson. Ich stehe hinter meinem Angebot und möchte mich daher nicht hinter einem unpersönlichen "wir" verstecken. Auch wenn bei der Vermietung der PhotoBox offiziell eine Geschäftsbeziehung zustande kommt, lege ich Wert auf persönlichen und individuellen Kontakt. Ich konzentriere mich auf genau einen Kunden: Dich! Ein angenehmer, persönlicher Kontakt steht für mich neben Deiner Zufriedenheit im Vordergrund  - und trägt seinen Teil hierzu bei. 
Wie läuft das alles ab?
Was ist eigentlich ein Photobooth?
Was brauche ich für die PhotoBox?
Wofür brauch ich sowas?
UA-74703057-1
Warum “Du und ich”, nicht “Sie und wir” ?
AGB